Praktische Ernährungsbildung für Kinder

Wir machen Pädagogen zu Genussbotschaftern

Ich kann kochen! ist die größte bundesweite Initiative zur praktischen Ernährungsbildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter.

Initiatoren sind die gemeinnützige Sarah Wiener Stiftung und die Krankenkasse BARMER. Gemeinsam qualifizieren wir pädagogische Fach- und Lehrkräfte dafür, mit Kindern in ihren Einrichtungen zu kochen.

Warum wir das tun? Wir wollen Kinder frühestmöglich für eine vielseitige Ernährung begeistern, praxisnah und alltagstauglich. Kochen macht Spaß – und Sinn! Der Griff zu Schneidebrett und Kochlöffel macht das Zubereiten von Lebensmitteln zum Erlebnis. Das gemeinsame Kochen vermittelt Ernährungswissen und fördert wirkungsvoll die Gesundheit unserer Kinder.

Unser Vorhaben ist ambitioniert: Ich kann kochen! will in den kommenden Jahren mehr als eine Million Mädchen und Jungen im Kita- und Grundschulalter erreichen.

Seien Sie dabei! Schauen sie doch einmal auf www.ichkannkochen.de vorbei! Interessierte pädagogische Fach- und Lehrkräfte können sich dort auch direkt anmelden für eine unserer kostenfreien Fortbildungen.

Wie Ich kann kochen! funktioniert

  • In eintägigen Fortbildungen qualifizieren wir PädagogInnen dafür, Kindern Spaß am Umgang mit frischen Lebensmitteln zu vermitteln. Zentrale Inhalte der Fortbildung sind: Grundlagen für das Kochen mit Kindern, ausgewogene Ernährung, Kochtechniken. Die Fortbildungsinhalte orientieren sich an den Bildungs- und Lehrplänen der Bundesländer.
  • Alle Teilnehmer erhalten über unser Online-Portal Zugang zu unseren Bildungsmaterialien. Dort sind u.a. Hintergrundinformationen zu aktuellen ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen, Rezepte in saisonalen Varianten und Tipps für die pädagogische Praxis abrufbar.
  • Im Anschluss sind die PädagogInnen als unsere GenussbotschafterInnen befähigt, eigenständig in ihren Einrichtungen Koch- und Ernährungskurse anzubieten, integriert in Kita-Alltag, Unterricht, als Projektwoche oder als AG. Die Fortbildungen und alle Bildungsmaterialien sind kostenfrei.

Die Sarah Wiener Stiftung arbeitet bereits seit 2007 mit diesem Multiplikatorensystem – und erreicht bislang in gut 650 Einrichtungen jedes Jahr tausende Kinder. Durch die Zusammenarbeit mit der BARMER sollen es nun noch zahlreiche mehr werden.

Machen Sie mit und werden Sie GenussbotschafterIn

Haben auch Sie Lust, mitzumachen und Teil von Deutschlands größter Ernährungsbildungsinitiative für Kinder zu werden? Dann besuchen Sie unsere Projektseite. Hier finden Sie weitere Informationen über Konzept und Ziele sowie Fortbildungstermine und -orte. Gerne können Sie sich auch direkt online zu einer Genussbotschafterschulung anmelden.

www.ichkannkochen.de

Flyer Ich kann kochen!

Pressematerial

Weitere Informationen und Pressematerial zum Download finden Sie unter www.ichkannkochen.de/presse

Sarah Wiener Stiftung