Mit Vize-Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann in der Schulküche

Sylvia Löhrmann, Schulministerin von Nordrhein-Westfalen, und Sarah Wiener beim Kochen mit Kindern auf der Auftaktveranstaltung in Düsseldorf.

Im November besuchten wir für unsere vorerst letzte Auftaktveranstaltung des Jahres die Landeshauptstadt Düsseldorf, um unsere Initiative Ich kann kochen! auch in NRW noch bekannter zu machen. Zu Gast waren wir dieses Mal in der Grundschule Helmholtzstraße, die sich bereits mit einer Koch-AG und anderen Projekten dafür einsetzt, ihren SchülerInnen Ernährungs- und Kochkompetenz zu vermitteln. Während die Teilnehmer der Koch-AG aus der dritten und vierten Klasse in der Schulküche saisonale Gerichte zubereiteten, hatten die geladenen Gäste aus Stadtverwaltung, Ministerium, lokalen Vereinen und freien Trägern Gelegenheit mit Stiftungsgründerin Sarah Wiener, Ministerin für Schule und Weiterbildung Sylvia Löhrmann und Heiner Beckmann, Landesgeschäftsführer der Barmer in NRW ins Gespräch zu kommen und unsere Initiative näher kennen zu lernen. Beim Mittagessen mit selbstgemachter Kräuterbutter mit Vollkornbrot, Kürbissuppe und Quarkspeise mit Äpfeln und Nüssen konnten Gäste und SchülerInnen den Tag genussvoll ausklingen lassen.

Sarah Wiener Stiftung