Ich kann kochen! auf der didacta 2017

Die Sarah Wiener Stiftung ist mit der Ernährungsinitiative Ich kann kochen! vom 14.-18. Februar auf der Bildungsmesse didacta in Stuttgart vertreten. Am 15. Februar besucht auch unsere Stiftungsgründerin Sarah Wiener den BARMER Stand auf der didacta. Kommen Sie bei uns vorbei in Halle 3 am Stand B/21!
Am Stand unseres Kooperationspartners BARMER präsentieren wir unser gemeinsames Projekt Ich kann kochen!. In kostenfreien Fortbildungen qualifizieren wir pädagogische Fach- und Lehrkräfte dafür, mit Kindern in ihren Einrichtungen zu kochen und ihnen Spaß am Umgang mit frischen Lebensmitteln zu vermitteln. Interessierte können sich vor Ort informieren, Einblicke in die Bildungsmaterialien für GenussbotschafterInnen bekommen und unser Konzept bei der Herstellung von Gewürzsalz ganz praktisch kennen lernen. Die weltgrößte Fachmesse für Bildungsthemen umfasst in sechs Hallen die vier Bereiche Frühe Bildung, Schule/Hochschule, Berufliche Bildung/Qualifizierung und Neue Technologien. Die rund 900 Aussteller erwarten zur didacta auf dem Stuttgarter Messegelände etwa 100.000 Besucher. Wir freuen uns auf Sie!

Sarah Wiener Stiftung