Die Ich kann kochen!-Termine für 2023 sind da

Foto: Sarah Wiener Stiftung | photothek

Es ist so weit: Ab sofort ist die Anmeldung für unsere Fortbildungstermine im neuen Jahr auf der Ich kann kochen!-Website möglich. Ganz besonders freuen wir uns, dass wir wieder ein Fortbildungsformat mit Präsenzteil anbieten können: Nach zwei Jahren reiner Online-Fortbildungen schnippeln, brutzeln und braten unsere Trainer:innen ab März 2023 wieder gemeinsam mit allen Teilnehmenden in der Küche vor Ort. Wie immer mit dem Ziel, möglichst viele pädagogische Fach- und Lehrkräfte dafür zu qualifizieren, mit Kindern in ihren Einrichtungen zu kochen. Als Genussbotschafter:innen tragen sie einen wesentlichen Teil dazu bei, Kita- und Grundschulkinder frühzeitig für eine ausgewogene Ernährung zu begeistern.

Neben den weiterhin bestehenden reinen Online-Fortbildungen kombiniert unser neues Format Präsenz + Online die Vorteile beider Fortbildungsarten: 
•    Start-Workshop vor Ort: Kochen Sie zusammen mit einer kleinen Gruppe und unseren zertifizierten Ich kann kochen!-Trainer:innen 
•    Interaktive Selbstlernphase Online: Erfahren Sie in Selbstlernmodulen, Videos und Quizzen mehr zum Essen und Kochen mit Kindern 
•    Abschlusswebinar Online: Fachlicher Impuls und Zeit für offene Fragen  

Möchten Sie Teil unseres Netzwerks der mehr als 25.000 Genussbotschafter:innen werden? Hier geht’s direkt zur kostenfreien Anmeldung: https://ichkannkochen.de/mitmachen/

Mehr Infos zu Ich kann kochen!, unserer gemeinsamen Initiative mit der BARMER, gibt es hier: https://ichkannkochen.de/angebot.

Zurück