Ernährungsbildung vom Bauernhof bis in die Küche: Kita-Kochkurse mit der Stiftung Berliner Leben

In der Hauptstadt wird in Zukunft noch mehr geschnippelt, gerührt und gekostet: Ab September starten wir mit vier neuen Kitakochkursen in den Berliner Bezirken Kreuzberg, Mitte, Lichtenberg und Schöneberg. Während der sechswöchigen Kurse lernen die Kinder, wie man mit Genuss und Spaß abwechslungsreich und frisch isst. 

Um den Weg der Lebensmittel vom Acker bis auf den Teller hautnah mitzuerleben, verbringen die Kitagruppen zudem einen Tag auf einem Biobauernhof im Berliner Umland. Unterstützt wird das Projekt von der Stiftung Berliner Leben der Gewobag. 

Mehr Infos zum Projekt gibt es hier
 

Zurück