Zusammen Zuhause, gemeinsam an die Töpfe: Unser neues Angebot „Familienküche“

© Sarah Wiener Stiftung l photothek

Kitas und Schulen sind geschlossen, Homeoffice geboten: Viele Familien verbringen jetzt viel Zeit zu Hause und organisieren sich zwischen Arbeit, Kinderbetreuung und Haushalt. Dazu gehören auch abwechslungsreiche Mahlzeiten für die ganze Familie. Mit unserem neuen Angebot „Familienküche“ möchten wir daher Eltern im Essalltag unterstützen und ermutigen mit ihren Kindern die Küche zu erobern.

Ab sofort gibt es deshalb auf der Facebookseite “Familienküche - Kochen mit und für Kinder” und auf unserer Webseite Rezepte, Ideen für Snacks und Küchentipps für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren. Ob Knuspermüsli mit Obst, Rosmarin-Kartoffeln mit selbst gemachtem Ketchup oder Grießbrei mit Apfelkompott – es soll abwechslungsreich sein und Spaß machen. Zusätzlich erfahren Eltern Wissenswertes zur Küchenpraxis, Hygiene, und bekommen praktische Tipps zum Kochen mit Kindern: Wie kann ich meinem Kind den sicheren Umgang mit dem Messer zeigen? Dürfen wir zum Abschmecken den Löffel ablecken? Wie bekommt mein Kind Lust, neue Lebensmittel auszuprobieren? Familienküche ist ein Pilotprojekt und wird täglich weiterentwickelt.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Seite aktiv mitgestalten: liken, kommentieren, teilen Sie unsere Seite mit FreundInnen und schicken Sie uns gerne Bilder von Ihren ganz persönlichen Kochaktionen als Familie. Wir sind gespannt auf Ihr Feedback!

Zurück