Sarah Wiener Stiftung
  • Ich engagiere mich für gesunde Kinder, was für mich eindeutig einhergeht mit etwas Vernünftigem zu essen. Mich berührt, dass immer mehr Kinder an ernährungsbedingten Krankheiten leiden oder noch nie eine selbstgekochte Mahlzeit gegessen haben. Denn in immer weniger Haushalten wird gekocht. So verlieren nachfolgende Generationen wichtige Kompetenzen im Bereich Ernährung. Mit unserem Bildungsprogramm möchte ich dem praktisch entgegenwirken!
    Sarah Wiener, Stiftungsgründerin und Köchin

Neuigkeiten

In den ersten Bundesländern gehen die Sommerferien zu Ende und die Schule beginnt. Damit die Schülerinnen und Schüler mit voller Kraft in das neue...

weiterlesen

Newsletter



  • Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingetragen haben, erhalten Sie vier Mal im Jahr Informationen zu unserer Arbeit. Wir stellen Ihnen die Stiftung vor, versorgen Sie mit Neuigkeiten aus unseren Bildungsprogrammen, informieren Sie über Ausschreibungen und weisen Sie auf Wissenswertes aus unserem Netzwerk hin.

    Hoffahrten

    Landluft schnuppern, den Stall ausmisten, bei der Ernte helfen: Eigenes Erleben lehrt Kinder mehr über die Herkunft und Vielfalt von Lebensmitteln als jede Theorie. Deshalb bringen wir Kita- und Schulgruppen an den Lernort Bauernhof. Wir organisieren jedes Jahr etwa 150 Tagesexkursionen für fast 3.000 Kita- und Schulkinder. Bei den Ausflügen lernen die Mädchen und Jungen, was ein fruchtbarer Boden ist, wie artgerechte Tierhaltung aussieht und was sich aus Getreide alles herstellen lässt. Die Gruppen erfahren, was ökologische Landwirtschaft bedeutet und verstehen, wie Lebensmittel erzeugt werden. 
    » Mehr zu unseren Hoffahrten

    Die Initiative Ich kann kochen!

    Ran an die Töpfe, fertig, los: Wonach schmeckt Rosenkohl? Wie riecht Petersilie? Ich kann kochen! gibt Antworten. Wir qualifizieren ErzieherInnen, Sozialpädagogen und GrundschullehrerInnen im pädagogischen Kochen mit Kindern – deutschlandweit und kostenfrei. Als ausgebildete „GenussbotschafterInnen“ geben die Pädagogen ihr Ernährungswissen anschließend an die Kinder weiter. Ich kann kochen! ist die bundesweite größte Initiative für praktische Ernährungsbildung für Kinder im Kita- und Grundschulalter. Unser Ziel: gesunde, aufgeweckte Kinder. Dafür ziehen die Sarah Wiener Stiftung und die Krankenkasse BARMER gemeinsam an einem Strang. 
    » Mehr zur Initiative Ich kann kochen!

    Sarah Wiener Stiftung